Rauchentwicklung aus Keller

Datum: 08.04.2020

Alarmierung: 18:38 Uhr
Einsatzstichwort: F2 – Kellerbrand

Einsatzort: Platanenstraße, Trebur

Fahrzeug: LF 8/6
Alarmierte Kräfte: Feuerwehren Trebur und Astheim, DRK Trebur und Polizei

Kurzbericht: An diesem Abend sorgte eine Rauchentwicklung in einem Keller für eine Alarmierung der Feuerwehr. Wir warteten hier in Bereitschaft und konnten diese nach einer halben Stunde beenden. Die Kameraden aus Trebur meldeten, dass es sich um einen Defekt an einer Heizung handelte und keine weitere Brandausbreitung zu befürchten war. Aufgrund der aktuellen Lage wurde unser Fahrzeug anschließend noch gereinigt und desinfiziert.

Einsatzende: 19:20 Uhr