Heimrauchmelder ausgelöst

Datum: 31.05.2018
Alarmierung: 02:26 Uhr
Einsatzstichwort: F RWM – Heimrauchmelder ausgelöst
Einsatzort: Königstädter Straße
Fahrzeuge: LF 8/6, GW-N
Alarmierte Kräfte: Feuerwehr Astheim, Polizei

Kurzbericht: Gegen 02:30 Uhr nahmen Passanten in der Königstädter Straße ein Piepen in einem Haus wahr und versuchten die Bewohner durch Klingeln zu erreichen. Da niemand öffnete, wurde von einem Rauchmelder ausgegangen und die Feuerwehr alarmiert. Als wir wenige Minuten später eintrafen, war das Geräusch bereits wieder verstummt. Nachdem wir ein weiteres Mal geklingelt hatten, öffneten die Bewohner die Tür und wir konnten uns vergewissern, dass es in dem Haus zu keinem Brand gekommen war. Der Einsatz konnte wenige Minuten später als Fehlalarm beendet werden. Die Passanten verhielten sich jedoch richtig, da wir bei dem Verdacht eines ausgelösten Rauchmelders lieber einmal mehr kontrollieren, bevor ein richtiger Brand unbemerkt entsteht.

Einsatzende: 02:50 Uhr