Waldbrand

Datum: 10.08.2020

Alarmierung: 05:00 Uhr
Einsatzstichwort: Organisationseinsatz Waldbrand
Einsatzort: Waldgebiet zwischen Mörfelden-Walldorf und Flughafen
Fahrzeug: LF-KatS
Alarmierte Kräfte: diverse Hilfsorganisationen aus dem gesamten Kreisgebiet und aus Nachbarlandkreisen

Kurzbericht: An diesem Morgen wurden wir um 5:00 Uhr mit den anderen Feuerwehren der Gemeinde zu einem Waldbrand zwischen Mörfelden-Walldorf und dem Frankfurter Flughafen gerufen, der seit Sonntag Nachmittag wütete. Vor Ort lösten wir Einsatzkräfte ab und unterstützen die weiteren Kräfte bei den Löscharbeiten. Wir waren für den Einsatzabschnitt 1 verantwortlich und dämmten mittels Strahlrohren die Brandausbreitung ein. Durch die Munitionsbelastung in dem Waldstück konnten wir nicht bis an den Brandherd vordringen, sodass wir zusammen mit dem zuständigen Förster und der Einsatzleitung den Einsatz der Tanklöschfahrzeuge aus MöWa und Kelsterbach, sowie dem AB-TANK aus Weiterstadt koordinierten. Gegen 13 Uhr wurden wir abgelöst und konnten den Einsatz um 14:30 Uhr nach der Bestückung und Reinigung des Fahrzeuges im Gerätehaus abschließen.

Einsatzende: 14:30 Uhr